Rettungsdienst

Die Stadt Unna führt den Rettungsdienst als öffentliche Aufgabe in Unna, Fröndenberg und Holzwickede durch. Das Deutsche Rote Kreuz ist neben der Feuerwehr an der Durchführung dieser Aufgabe beteiligt.

Zu diesem Zweck stellen wir an den Rettungswachen in Unna, Fröndenberg und Holzwickede unser ehrenamtliches und hauptamtliches Personal zur Besetzung der Rettungsfahrzeuge zur Verfügung.

Um den hohen qualitativen Stand des Rettungsdienstes zu halten und weiter auszubauen bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit, sowohl vor Ort, als auch in externen Bildungseinrichtungen an.

Weitere Informationen zum Thema Rettungsdienst finden Sie auf den Seiten des DRK-Bundesverbandes, zum Thema Aus- und Fortbildung im Rettungsdienst auf den Seiten des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe.

Haben Sie Interesse an einer Tätigkeit in unserem Rettungsdienst?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: -> Kontaktformular